Spendenübergabe BR2019

Es ist schon gute Tradition, dass sich im Juni ein Tross von bis zu 500 Radfahrern auf den Weg macht, um auf den Strecken des Burning Roads Ochtruper Fahrradmarathon einen Tag unter Gleichgesinnten auf dem Rad zu verbringen und dabei auch noch Gutes zu tun. Wie schon in den Vorjahren war auch in diesem Jahr das Netzwerk Roter Keil Spendenempfänger.

Durch Startgelder, Kilometerpaten und individuelle Spenden kam die unglaubliche Summe von 10.000 € zusammen, die nun durch die Michaela Wernsmann dem Schutzengel des Roten Keils, Fabian Wegmann, übergeben werden konnte.

Wir sagen herzlichen Dank für dieses tolle Ergebnis und bedanken uns bei allen Beteiligten und unserem Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.